KoKo – Fresh - Up! für Grundschule

Wo stehen wir? Wo wollen wir hin? Welche Herausforderungen begegnen uns?

Ganz praktisch und konkret wollen wir uns noch einmal mit der konfessionellen Kooperation beschäftigen, neue Blickwinkel entdecken und zwei Unterrichtseinheiten entwerfen.

Für Lehrkräfte an Grundschulen, die konfessionell-kooperativen Unterricht erteilen und die Einführungstagung zur „Konfessionellen-Kooperation“ bereits erfolgreich besucht haben.

Die., 30.11.21, 14.30-16.30 Uhr (online) oder Die., 03.05.22, 14.30-16.30 Uhr (online)

Christine Schneider, RPI Baden

Heidrun Strieder, Schulbeauftragte der Erzdiözese Freiburg

Anmeldung über: www.ekiba.de/koko oder www.ekiba.de/grundschule  

 

Weitere Angebote der Studienleiterin Christine Schneider, RPI - für Lehrkräfte an Grundschulen finden sie unter: https://www.ekiba.de/bildung-fortbildungen/religionspaedagogisches-institut-hilfreiches/grundschule/


SEKUNDARSTUFE I - GYMNASIEN

 

Antisemitismus in der Schule begegnen

Ein Angebot für Lehrkräfte, die Religion (und anderes) in der Sek I unterrichten

Di., 26.10.2021, 15:00 bis 17:00 Uhr, Online per Videokonferenz

Laut Medien nimmt der Antisemitismus in unserer Gesellschaft wieder zu. In der Schule erkennen wir dies jedoch nicht immer gleich. Schließlich gibt es bei uns kaum Jüdinnen und Juden. Allerdings entwickelt sich Antisemitismus auch gegen das Klischee des unbekannten Juden - im Netz, in der Sprache, als Haltung. Welche verschiedenen Arten lassen sich dazu unterscheiden? Welche Hintergründe und Zusammenhänge lassen sich dazu aufzeigen? Und wie geht man damit friedensstiftend um? Anhand von konkreten Beispielen aus der Schule soll ein reflektierender Austausch angestoßen werden. Überlegungen zur Prävention, Intervention und zur Unterrichtsgestaltung sind dabei mit im Blick.  

Dr. Annegret Südland, Studienleiterin für Sek I des RPI Karlsruhe

Anmeldung bis 19.10.21 im Schuldekanat Südliche Kurpfalz:
Schuldekanat.suedlichekurpfalz@kbz.ekiba.de

Weitere Angebote der Studienleiterin Dr. Annegret Südland, RPI - für Lehrkräfte in der Sek. I finden sie unter: https://www.ekiba.de/bildung-fortbildungen/religionspaedagogisches-institut-hilfreiches/sek-i/


Reg. Studientag allgemeinbildende Gymnasien (online)

„Bist du, der da kommen soll, oder sollen wir auf einen anderen warten?“ 

Exemplarische Arbeit an einer inhaltsbezogenen Kompetenz des Bildungsplans 2016 aus dem Bereich Jesus Christus unter besonderer Berücksichtigung von: Theologischer Durchdringung, Berücksichtigung des aufbauenden Lernens, Aspekte der methodischen Umsetzung. Die Thematiken werden in Kurzvorträgen, Plenumsgesprächen und Gruppenphasen bearbeitet. 

Dabei werden transkribierte Texte aus der Netflixserie „Messiah“ und einem dazugehörigen Unterrichtsentwurf zur Verfügung gestellt. 

Dr. Uwe Hauser, Direktor, RPI (Leitung) 

Christine Pfeiffer, FBU, ZSL Regionalstelle Freiburg
Swantje Wall, Fachberaterin-Unterricht (FBU), ZSL Reg. Freiburg

Alle Studientage finden in digitalem Format statt:

Do., 21.10.2021 (Anm. Schluss: Mi., 13.10.) oder Di., 16.11.2021 (Anm. Schluss: Mo., 08.11.)
Weitere alternative Termine sind möglich mit anderen Leitungsteams:
Do. 30.09.2021, Do. 07.10.2021, Do. 25.11.2021, Di. 18.01.2022 – jeweils 14:30 bis 17:00 Uhr

Anmeldung
Über das Fortbildungsportal der ev. Landeskirche Baden: https://ekiba.bildungskirche.com/RPI/Allgemein-bildendes-Gymnasium 


BERUFLICHE SCHULEN

Beruf trifft Religion – Das deutschlandweite Online-Event für einen zeitgemäßen Religionsunterricht in der beruflichen Bildung 

Do. 02.12.2021, 9.00-15.30 Uhr 
„Beruf – trifft – Religion“: Das Motto markiert die drei Schwerpunkte der Angebote:

  • „Beruf“: Hier geht es um die Berufsbezuüge im Unterricht bzw. den BRU für bestimmte Berufsgruppen.
  • „trifft“: Wir treffen uns zu kollegialem Austausch, zur Fallberatung oder zu treffenden good-practice-Beispielen.
  • „Religion“: Hier geht es um grundlegende theologische und didaktische Reflexionen unseres Arbeitsalltags.

Veranstalterinnen sind die religionspädagogischen Zentren und Institute

Anmeldung: https://beruf-trifft-religion.de/anmelden 

 

Weitere Angebote des Studienleiters Dr. Harald Becker, RPI - für Lehrkräfte aller beruflichen Schulen, an berufl. Gymnasien, an Fachschulen für Pflege, in sozialpädagogischen Bildungsgängen - finden sie unter: https://www.ekiba.de/bildung-fortbildungen/religionspaedagogisches-institut-hilfreiches/berufliche-schulen/