Bezirksfrauenarbeit

 

In vielen Gemeinden unseres Kirchenbezirkes gibt es aktive Frauengruppen über deren Aktivitäten Sie sich jeweils vor Ort erkundigen können.

 

Für die Bezirksebene wurde ein Leitungsteam gewählt.

Diesem Team gehören zur Zeit an:

Elisabeth Bauer, Karin Fischer, Ursel Hefler, Hanna Kröger-Möller, Anja Kunkel, Elfi Müller, Heidi Skonetzki

Aufgabe des Teams ist es Fortbildungen zu planen und durchzuführen (Workshop zum Weltgebetstag, Ideenbörse), unseren Kirchenbezirk in der Frauenarbeit der Landeskirche zu vertreten sowie übergemeindliche Angebote (Ausflug, Wellness für die Seele) zu machen.

Darüber hinaus sind wir Ansprechpartnerinnen für die Frauenarbeit in den Gemeinden.

Wir sind offen für Ideen und Anregungen.

Kontakt über Anja Kunkel

Tel: 07575 925382‬

 

email: Anja.Kunkel@kbz.ekiba.de

 

Liebe Interessierte am Weltgebetstag,
das Vorbereitungsteam für den bezirklichen Workshop zum Weltgebetstag hat sich entschieden den geplanten Termin am 22. Januar wegen der Corona Pandemie abzusagen. In dieser Zeit möchten wir nicht so viele Frauen aus dem ganzen Bezirk zusammen holen. 
Wir hätten das gerne gemacht und sie gerne wieder gesehen und hoffen nun auf 2023.
Wie im letzten Jahr ist es die Entscheidung vor Ort, ob und wie der Weltgebetstag gefeiert wird.
Ich möchte hier zu einige Gedanken weitergeben:
  • Der Gottesdienst kann vor Ort unter den dann geltenden Bedingungen stattfinden.
  • Der TV oder Internet Gottesdienst kann beworben werden (Gottesdienst am 4. März um 19 Uhr bei BibelTV und www.weltgebetstag .de)
  • Informationstütchen können gerichtet und verteilt oder abgeholt werden. Dieses Jahr z.B. mit einem englischen Teebeutel.
  • Die Kirche bzw. das Gemeindehaus können passend geschmückt werden.
  • Der Gottesdienst zum Weltgebetstag kann in den Sommer verlegt werde, in der Hoffnung, dass dann auch eine Feier danach möglich ist.
Soweit einige Ideen. Bitte denken Sie auch daran, dass von der Kollekte des Weltgebetstages viele Projekte weltweit leben. Es wäre gut, wenn Sie bei Ihren Überlegungen auch eine Spendenmöglichkeit mitdenken.
Aktuelle Informationen erhalten sie vom Weltgebetstag, wenn sie den Newsletter abonnieren. https://weltgebetstag.de/newsletter/anmeldung/
Im Anhang sende ich ihnen noch zwei Rezepte aus Wales, die Dorothee Wiedmann gefunden hat.
Ich wünsche Ihnen – auch im Namen unseres Bezirksteams – gute Überlegungen und Entscheidungen vor Ort
Bleiben Sie behütet und gesegnet
Ihre 
Anja Kunkel

WGT-20-Handzettel.doc

 

Ideen_Weltgebetstag-trotz-Corona.pdf

 

anders_wgt_feiern_broschuere.pdf